Kontaktieren Sie uns jetzt

Nachricht schreiben

Strömungsmechanik und Wärmetechnik

Wir sind seit über 25 Jahren im Bereich Strömungsmechanik und thermischer Absicherung tätig. In dieser Zeit hat sich die Methode etabliert und von einer Spezialisten-Tätigkeit in eine allgemein verfügbare Anwendung entwickelt.

FÜr CFD+engineering ist daher mit dem Jahreswechsel 2020/2021 der Zeitpunkt gekommen, den Geschäftsbereich CFD Simulation und thermische Absicherung herunter zu fahren, so daß wir uns in Zukunft mit voller Energie der neuen Aktivität Schalloptimierung von WIndenergieanlagen widmen können. In einer Übergangsphase sind wir noch im Bereich lang laufender Forschungsprojekte tätig, jedoch nicht mehr im allgemeinen Projektgeschäft.

FAQ’s

Brauche ich für jede Beratung eine aufwändige CFD-Simulation?
Nicht unbedingt! Es gibt auch die sogenannte „Optimierung durch Hinschauen“, also die Analyse des Konstruktionsstandes mit Expertenwissen und vor dem Hintergrund Ihrer Anforderungen an die gewünschten Funktionen dieser Konstruktion. Durch diese Ersteinschätzung können potenzielle Risiken für Fehl-Funktionen aufgespürt werden und oft durch einfache Umkonstruktionen beseitigt werden. Mehr Infos dazu hier.

Was ist OpenFOAM?
OpenFOAM ist eine weit verbreitete open source CFD-Software, die in vielen Funktionen der „kommerziellen Software“ ebenbürtig und zum Teil auch überlegen ist und bei bestimmten Anwendungsformen einen großen Kostenvorteil bietet.

Was ist CFD?
Durch CFD bzw. eine Strömungssimulation lassen sich am Computer reale Strömungsvorgänge nachstellen. Basis ist dabei die iterative Lösung der Navier-Stokes-Gleichungen. Diese Methode ist 30 Jahre nach Ihrer industriellen Einführung ein anerkanntes Mittel zur einfachen Gewinnung von detailierten Einblicken in komplexe strömungsmechanische Vorgänge.
Dabei können Aussagen u.a. über die folgenden Phänomene getroffen werden:

  • Geschwindgkeitsfeld, Druck, Temperatur, Ausbreitung von Rauch oder Partikeln
  • Stationäre oder instationäre Vorgänge
  • Dichtebeständige und kompressible Fluide
  • Wärmetransport durch Wärmeleitung, Strahlung und Konvektion
  • Turbulente oder Laminare Strömungen
  • Mischung von verschiedenen Substanzen oder Mehrphasenströmungen
  • Chemische Reaktionen, z.B. Verbrennung

Welche Vorteile bringt mir der Einsatz der CFD?
Die CFD-Simulation hat viele Stärken und hilft Ihnen dabei in kürzerer Zeit ein besseres Produkt zu entwickeln

  • Detaillierter Einblick auch in komplexe Strömungs-Vorgänge
  • Das bessere Verständnis der Strömungsphänomene führt zu ihrer sicheren Beherrschung
  • Schnelle Ergebnisse schon auf Basis von CAD-Daten: reduzierte Time to Market
  • Weniger aufwändige Prototypen: Geringere Entwicklungskosten
  • In Summe sparen Sie Zeit und Geld bei besseren Produkten

Welche Daten werden für eine CFD-Simulation benötigt?
Hier ist zu unterscheiden zwischen der Anfrage-Phase, in welcher nur eine grobe Beschreibung der Geometrie benötigt wird (auch nur als Bild) sowie Informationen zu den erwarteten Aussagen über Ihr Produkt. In der Phase der Durchführung der CFD-Simulation werden v.a. 3D CAD-Daten in einem üblichen CAD-Austausch-Format benötigt. Hilfsweise kann auch aus 2D Schnitten oder Bauplänen durch uns die 3D Geometrie als Basis für die CFD-Simulation erzeugt werden.

Zu den FAQs zur Schalloptimierung von Windparks


This offering is not approved or endorsed by OpenCFD Limited, the producer of the OpenFOAM software and owner of the OPENFOAM® and OpenCFD® trade marks.